Medicaltraining Online-Intensivkurs

500,00 

Enthält 20% MwSt. AT
zzgl. Versand
Lieferzeit: nicht angegeben

Praxis, Praxis, Praxis

Dieser Online-Intensivkurs richtet sich an alle interessierten Hundehalterinnen und Hundehalter, die bereits Erfahrung mit dem Markertraining haben. Pflegemaßnahmen und der Tierarztbesuch wollen gut vorbereitet und geplant sein!

Kategorie:

Beschreibung

Ausbildungsziel

Ziel ist es, dass du als Hundehalterin oder Hundehalter

  • deinen Hund in einer Standard-Untersuchung beim Tierarzt richtig unterstützen kannst
  • deinen Tierarzt bei ihren oder seinen Untersuchungen unterstützen kannst
  • weißt, wie du deinen Hund richtig auf den Tierarztbesuch vorbereiten kannst
  • die im Alltag notwendigen Handlings und Pflegemaßnahmen für deinen Hund stressarm gestalten kannst

Dein Hund

  • lernt auf den Tisch zu steigen oder gehoben zu werden
  • lernt ruhig auf der Waage zu stehen oder sitzen
  • lernt die Augenkontrolle zu meistern
  • lernt die Ohrenkontrolle zu meistern
  • lernt die Maul- und Zahnkontrolle zu meistern
  • lernt Abtasten und Abhören zu meistern
  • wird aufs Impfen vorbereitet
  • lernt, sich auf die Seite zu legen
  • lernt die Pfotenkontrolle zu meistern
  • wird auf die Krallenpflege vorbereitet
  • wird mit den Maßnahmen der Blutabnahme vertraut gemacht
  • wird mit den wichtigsten Maßnahmen der Pflege vertraut gemacht

Kursdauer und -zeiten

Der Kurs dauert 3 Monate. Du kannst dir deine Zeit selbst einteilen. Eine Empfehlung zur Zeiteinteilung bekommst du selbstverständlich zur Verfügung gestellt. Für die virtuellen Trainings vereinbaren wir uns zu Beginn des Kurses die Termine.

Kursaufbau

1. Online Lektionen

Du bekommst mit der Buchung dieses Kurses Zugang zur Online-Lernplattform. Darin findest du zu jedem Thema aufbauend Material und deine Aufgaben dazu. Wenn du eine Aufgabe fertiggestellt hast, bekommst du die nächste Lektion freigeschalten. Für Fragen kannst du das eingebettete Forum oder die virtuelle Fragerunde nutzen.

2. Virtuelles Training

In 8 virtuellen Einzeltrainings mit je 30 Minuten erhältst du praktischen Input zu den Themen. Wir vereinbaren die Termine zu Kursbeginn.

3. Virtuelle Fragerunde

Die virtuellen Fragestunde findet einmal im Monat statt. Du kannst deine Fragen zum Training live stellen. Die Termine findest du in der Online-Lernplattform. Sie sind abends an wechselnden Wochentagen.

Was du brauchst

  • ca. 5 x die Woche 15 bis 30 Minuten Zeit mit deinem Hund
  • Zugang zum Internet
  • Smartphone, Tablet, Laptop oder PC/Mac
  • eine Kamera für deine Trainingssequenzen und die Möglichkeit, die Filme upzuloaden

Der Kurs ist für dich und deinen Hund geeignet

  • wenn du das Markersignal bereits im Alltag einsetzt
  • wenn du dir deine Trainingszeit selbständig gut einteilen kannst
  • wenn du mit geschriebenen und gesprochenen Anleitungen und Videoanleitungen gut lernen kannst
  • wenn du bereit bist dein Training zu protokollieren