Alltagstraining Grundlagen-Intensivkurs Jänner bis Mai 2019

416,67 

Die Basics 21.1.2019 bis 20.5.2019

Dieser Kurs richtet sich an alle Ersthundehalterinnen und Ersthundehalter, Hundehalterinnen und Hundehalter die neu im Hundetraining sind, die neu im gewaltfreien Hundetraining sind. Egal, ob es ein Welpe oder Senior ist, ein Hund aus dem Tierschutz oder vom Züchter. Jedes engagierte Mensch-Hund-Team ist herzlich willkommen.

Artikelnummer: A1201901 Kategorie: Schlüsselworte: , ,

Beschreibung

Ausbildungsziel

Ziel ist es, dass du als Hundehalterin oder Hundehalter

  • weißt, welche Bedürfnisse dein Hund hat und seine Beschäftigung danach gestalten kannst
  • mit deinem Hund richtig spielen kannst
  • deinen Hund abwechslungsreich und bedürfnisorientiert belohnen kannst
  • weißt, wann du deinen Hund belohnen kannst
  • unerwünschtes Verhalten vorbeugen kannst
  • Menschen- und Hundebegegnungen einschätzen und gestalten kannst
  • mit deinem Hund an lockerer Leine unterwegs sein kannst

Dein Hund lernt

  • sich nach aufregenden Situationen wieder zu entspannen
  • mit dir an lockerer Leine zu gehen
  • entspanntes liegen
  • die wichtigsten Targets
  • sich zu dir umzuorientieren
  • angemessenes Verhalten bei Menschenbegrüßungen
  • freundliche Hundekontakte
  • spannende Beschäftigungen kennen

Kursdauer

Der Kurs dauert 4 Monate, vom 21.1.2019 bis 20.5.2019. Der Kurs kommt zustande, wenn sich drei Mensch-Hunde-Teams anmelden.

Kursaufbau und -zeiten

1. Online Lektionen

Du bekommst zu jedem Training eine Online-Lektion. Mit dem Zugang zur Online-Lernplattform kannst du die wichtigsten Infos und Trainingspläne einsehen und bearbeiten. Die Lektionen begleiten das praktische Training zu Hause und im pfotenland.

2. Gruppentrainings

Insgesamt hast du 12 Trainingseinheiten in der Kleingruppe. Zu jedem Thema gibt es ein Training nach Vereinbarung Donnerstag, Freitag oder Samstag. Die genauen Termine bekommst du mit der Anmeldung bekannt gegeben.

3. Virtuelle Meetings

In 6 Virtuellen Meetings erhältst du theoretischen Input zu den Themen und kannst Fragen zu den Übungen stellen. Die genauen Termine bekommst du mit der Anmeldung bekannt gegeben. Sie finden abends unter der Woche statt.