Veröffentlicht am

Kürbis-Fleisch-Snoop

Kürbis-Fleisch-Snoop
Kürbis-Fleisch-Snoop

Bisher hatten wir den Planet Dog Snoop immer als klassischen Futterball verwendet.

Also trockene Kekse rein und loskullern. Und dann kam mir in Erinnerung, dass Gandalf immer gerne die letzten Kekse im Liegen wie aus einem Napf rausgepult hat.

Und voila! Hier ist das Rezept für den üppig sättigenden Kürbis-Fleisch-Snoop.

Das brauchst du für den Kürbis-Fleisch-Snoop

6A630F32 0A00 4E3B 9C3C FE5F8C2CA703 1 105 c

Equipment, das von Vorteil ist

  • Schüssel
  • Löffel
  • optional Mixstab

Und so geht’s

EE81F992 A20B 4265 B248 7C8232B497A2 1 105 c

Den Kürbis und das Kaninchenfleisch verrühren oder mit dem Mixstab pürieren. Mit der Buttermilch zu einer geschmeidigen Masse verarbeiten.

Fülle nun den Snoop mit Trockenfutter. Danach gibst du ein paar Kürbis-Hundekekse darauf und schmierst die Kürbis-Fleisch-Buttermilch-Masse in den Innenteil des Snoops.

Stecke die Rinderkopfhaut und die Fleischstreifen in die Masse und verziere mit Hühnerherzen und Keksen.

Viel Spaß!

Ich wünsche dir viel Spaß beim Schichten und deinem Hund viel Genuss beim Knabbern, Schlecken, Kauen und Kullern.

40D91E70 D121 4ED9 9D17 4F808E0ED94A 1 105 c