Hundetraining

Hundeschule ist Menschenschule: Sei als Hundehalterin up to date

Selbstverständlich bemühe ich mich immer, am aktuellen Stand der Wissenschaft zu sein und dir als Hundehalterin diesen weiterzugeben. Wir haben das große Glück im deutschsprachigen Raum und vor allem auch in Österreich viele engagierte Spezialistinnen und Spezialisten in der Forschung rund um den Haushund zu haben.
du willst es praktisch können?
Perfekt! Schließlich ist das praktische Können im Alltag mit dem Hund der Schlüsselfaktor. Du hast die Wahl: Einzelcoaching oder Gruppencoaching, online oder offline. Was gut für dich, deinen Hund in eurer Situation passt erörtern wir gerne im Erstgespräch.

Das praktische Können ist nunmal das allerwichtigste für ein harmonisches Miteinander mit deinem Hund. Wissen alleine reicht noch lange nicht aus. Ich leite dich sehr gerne an, damit du ins Tun kommst.

Für den Alltag

Ich begleite dich und deinen Hund im Alltag. Gemeinsam erarbeiten wir uns die Basics um Stress, Angst, Frust, Wut entgegenzuwirken und Freude, Spaß, Spiel, Gesundheit und Wohlbefinden Raum zu geben. Ganz egal welche Herausforderungen du als Hundehalterin hast, ich begleite euch gerne! Es gibt weder zu banale, noch zu schwierige Themen.

Für eine gesunde Mensch-Hund-Beziehung

Eine gesunde Mensch-Hund-Beziehung braucht ein freundliches, Sicherheit gebendes Fundament. Verhalten ohne Gewalt zu beeinflussen ist Können. Können, dass durch das Wollen möglich gemacht wird. Ich zeige dir das Wie!

Was eine gesunde Beziehung ausmacht definiert jeder für sich persönlich. Lass mich die Dolmetscherin für deinen Hund sein. So können wir eure Bedürfnisse auf eine gemeinsame Basis bringen.

Wohlbefinden für Mensch und Hund

Ein wesentlicher Faktor der Gesundheit ist das Wohlbefinden. Welche Bedürfnisse hat dein Hund? Welche Bedürfnisse hast du? Von diesen simpel erscheinenden Fragen ausgehend gestalte ich deinen Trainingsplan.

Hundehalterin mit Verstand

Wissenschaft und Forschung bieten uns zahlreiche Erkenntnisse für das Training, das Verhalten und den Alltag mit dem Hund. Und diese Kenntnisse nutze ich. Effizientes Training ist erfolgreich, nachhaltig und nimmt auf die Persönlichkeit des Hundes und seines Menschen Rücksicht.

 

So funktioniert das Hundetraining im PFOTEN.LAND

Du als Hundetrainerin – Lass uns Wissen teilen

Als Hundetrainerin und Hundetrainer stehst du oft vor Herausforderungen.

Ganz egal ob du dich auf die Prüfung zur tierschutzqualifizierten Hundetrainerin vorbereiten willst und Unterstützung in der Theorie brauchst. Oder mal richtig Praxis sammeln willst und an echten Fällen Profi werden willst.

Oder ob du bereits tierschutzqualifizierte Hundetrainerin bist und nach einer Fortbildung suchst. In den Kursen fördern wir in Theorie und Praxis zu bestimmten Themen an echten Fällen eure Fähigkeiten. Und erweitern deine Kenntnisse rund ums Hundetraining. Zusätzlich gibt es bei jedem Kurs, Seminar und auch in den Trainingswochen eine bestimmte, begrenzte Anzahl von Plätzen für Hundetrainerinnen für die Praxis. Dazu gibt es immer eine gemeinsame Vor- und eine Nachbearbeitung.

Die Teilnahme ist sowohl an Online- als auch an den Offlineangeboten möglich. Kontaktiere mich, wenn du Fragen hast!

Ich unterstütze dich in folgenden Themen:

Fachwissen rund um das Hundetraining

Ich unterstütze dich darin, deine Lücken zu füllen. In meiner Tätigkeit als Hundetrainerin ist mir bewusst, dass das Lernen nie endet. Zum Glück! Es motiviert mich und macht mir Freude, neues Wissen zu erwerben. Und noch spannender ist es für mich, neue Vernetzungen meines Wissens zu machen. Auch darin begleite ich dich gerne.

Beginnend mit der Basis im Hundetraining erstrecken sich meine Angebote für dich bis hin zu Randthemen des Hundetrainerinnen-Unternehmertums. Hol dir also genauso Unterstützung im Fachwissen rund um den Hund wie in der Begleitung von Menschen mit Hunden.

Kundinnen zum erfolgreichen Lerntransfer verhelfen

Wie vermittelst du als Hundetrainerin deinen Kundinnen dein Wissen? Kannst du sie dort abholen, wo sie sind? Können sie damit ihre Herausforderungen meistern?

Wir Trainerinnen sind meist fasziniert von unserem Beruf. Und wollen unser Wissen loswerden. Dabei fallen wir oft in die Rolle einer Dozentin. Wir sollten dabei darauf achten, dass unsere Kundinnen vielleicht etwas ganz anderes wollen. Nämlich, dass wir sie

Als Hundetrainerin erfolgreich anleiten

Das ist die Kunst, Verhalten durch Sprache zu beeinflussen. Das Anleiten ist die essentiellste Fertigkeit einer Hundetrainerin. Nur wenn du anleitest, wird deine Kundin umsetzen. Und ihr könnt Erfolge feiern!

Analyse und Struktur im hundetrainerinnenalltag

Jeder Fall ist einzigartig. Selbst wenn du ein grundlegendes Werkzeug aufbaust gibt es keine Rezepte!

Wir stehen bei jedem Mensch-Hund-Team und deren Themen vor einer neuen Herausforderung. Umso besser, wenn wir wissen wie wir unsere Fälle analytisch bearbeiten können. Dadurch sind wir schneller am Ziel und können gewisse Problematiken umschiffen.

Das sind meine Pakete für dich

Zeigt alle 5 Ergebnisse

Zeigt alle 5 Ergebnisse