Alltagstraining: Erweiterungs-Intensivkurs

Dieser Kurs richtet sich an alle interessierten Mensch-Hund-Teams, die bereits die Grundlagen des Markertrainings verinnerlicht haben.

Ausbildungsziel

Ziel ist es, dass Sie als Hundehalterin oder Hundehalter

  • das Wissen und die Umsetzung über bedürfnisorientierte Belohnung erweitern
  • die Fertigkeiten im Markertraining erweitern
  • unerwünschtes Verhalten vorbeugen können
  • Ihre Trainingsfertigkeiten verfeinern
  • die Kommunikation mit Ihrem Hund im Alltag verfeinern

Ihr Hund lernt

  • ein Rückruf-Signal
  • ein Stop-Signal
  • verschiedene Targets
  • Entspannungsübungen
  • Liegen und Bleiben
  • Sitzen unter Ablenkung
  • den Maulkorb entspannt tragen

Kursdauer

Der Kurs dauert 4 Monate. Sie können jederzeit einsteigen.

Kursaufbau und -zeiten

1. Online Lektionen

Sie bekommen zu jedem Training eine Online-Lektion plus vorbereitende Lektionen für den Einstieg. Mit dem Zugang zur Online-Lernplattform können Sie die wichtigsten Infos und Trainingspläne einsehen und bearbeiten. Die Lektionen begleiten das praktische Training zu Hause und im pfotenland.

2. Gruppentrainings

Insgesamt haben Sie 12 Trainingseinheiten in der Kleingruppe. Zu jedem Thema gibt es ein Training nach Vereinbarung. Die genauen Termine bekommen Sie mit der Anmeldung bekannt gegeben.

3. Virtuelle Meetings

In 6 Virtuellen Meetings erhalten Sie theoretischen Input zu den Themen und können Fragen zu den Übungen stellen. Die genauen Termine bekommen Sie mit der Anmeldung bekannt gegeben.

Kosten

Die Kosten für den gesamten Intensivkurs belaufen sich auf 500€ inkl. MWSt. Zahlbar sofort (5% Rabatt) oder in 4 Monatsraten.

Die nächsten Termine

Dez 2018

Alltagstraining: Erweiterungs-Intensivkurs – 01.12.2018 bis 30.03.2019 von Ganztägig Uhr