Hund, entspanne dich! – Wie Sie Erregung beim Hund beinflussen können

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
07.10.2018
9:00 bis 17:30

Veranstaltungsort
eduCare Seminarzentrum


 
Wie oft wünschen wir uns, dass der Hund jetzt „einfach nur“ entspannt ist? Das ist ein Wunschgedanke. Dennoch können wir Erregung steuern.
  • Was ist Entspannung?
  • Was ist Erregung und ist sie immer schlecht?
  • Die Erregungskurve
  • Möglichkeiten, Entspannung herbeizuführen
  • Der richtige Zeitpunkt für Entspannung
  • konditionierte Entspannung sinnvoll einsetzen
  • Übungen für die Entpannung nachhaltig trainieren und einsetzen
  • Wie ich sinnvolles Alternativverhalten aufbaue

Buchungen

Buchungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich.